Schlagwort: Kirche

Gott sei Dank – Kondome schützen!

Als ich den oben stehenden Titel gestern immer wieder in meiner Timeline sah, war ich ehrlich gesagt zuerst etwas skeptisch – er erinnerte mich sehr an den CSD Düsseldorf, der in diesem Jahr unter dem Motto „gottseidank…?!“ stand – der Hauptgrund, weshalb ich nicht hinging. Lange Rede, kurzer Sinn: Irgendwann habe ich doch auf einen der Links zu „Gott sei Dank – Kondome schützen“ geklickt, und war wirklich positiv überrascht darüber, was ich fand:

Eine einfach mal etwas andere und daher sehr spannende Aktion, die es meiner Meinung nach verdient, Beachtung zu finden. Mehr Infos dazu gibt es auf jugend-gegen-aids.de.

PRIDE1: „Kirche PositHIV“ im Porträt


Foto: Thomas Kohler. Montage: Henning Bulka. Lizenz: CC BY-SA 2.0

Was machen eigentlich Christen, wenn sie erfahren, dass sie HIV-positiv sind? Erzählen sie es den anderen Gemeindemitgliedern? Oder leben sie ab diesem Zeitpunkt im Versteckten? Denn das Thema HIV ist keinesfalls ein einfaches in der christlichen Glaubensgemeinschaft und wie auch im Rest der Gesellschaft mit vielen Vorurteilen und Stigmatisierungen belegt.

Anlässlich des morgigen Welt-AIDS-Tages habe ich für das schwuLesBische Szene-Webradio PRIDE1 – Anders hören ein Stück über die Berliner Intitiative Kirche PositHIV gemacht, die sich genau dieser Thematik annimmt, und gesellschaftsübergeifend für mehr Toleranz in allen Konfessionen wirbt. Hier bei mir im Blog könnt ihr den Beitrag, der in dieser Woche an mehreren Sendeplätzen auf PRIDE1 läuft, nachhören und auch nachlesen.

Ich bin gespannt auf euer Feedback und eure Meinung!

(Das Skript gibt’s nach dem Klick!)

Read More