Schlagwort: Berlin

Empfehlung: Montag, 18 Uhr, „Sendung mit dem Internet“, Antenne Düsseldorf


Spieler auf der gamescom 2011 in Köln | Foto: Marc Walter/Antenne Düsseldorf

Liebe Leute!

An dieser Stelle nur eine kurze Notiz und ein Sendehinweis für alle, die für Montag, den 5. September, noch dringend eine Hörempfehlung brauchen:

Ab 18 Uhr werde ich dann bei Antenne Düsseldorf im Studio sein, und meiner moderierenden Kollegin Sabine Piel und allen Hörer_innen eine Stunde lang in der „Sendung mit dem Internet“ von der gamescom 2011 berichten. Es geht dabei unter anderem um den großen Trend der Online- und Browserspiele sowie um den Jugendschutz in Onlinewelten.

Ich würde mich freuen, wenn ihr einschaltet, entweder im Raum Düsseldorf auf der 104,2 MHz, aus aller Welt über das Antenne Düsseldorf Webradio, oder schließlich später dann als Podcast im Blog zur Sendung. Dort findet ihr übrigens jetzt schon mehrere Blogartikel von mir als Nachbereitung zur gamescom.

Auch nach der Stunde über die gamescom geht es dann übrigens spannend weiter: Mein Kollege Daniel Fiene berichtet in der zweiten Stunde der Sendung ab 19 Uhr von der IFA in Berlin.

Viel Spaß beim Hören!

Huch! Ein geklautes Stöckchen!

Hund mit Stöckchen
Foto von Dena (CC-Lizenz)

Ich konnte einfach nicht anders, ich musste mir dieses Stöckchen vom Oli einfach klauen. Here we go…

1. Dein Geburtstag
30. April 1990.

2. Link zum Cover der BRAVO aus der Woche Deines Geburtstags
Eros Ramazzotti FTW!!!

3. Der Song, der auf Platz Eins der deutschen Charts war
Sinead O’Connor – Nothing Compares 2 U (Yay!)

4. Geburtstag einer prominenten Person (selber Tag, Jahr egal)
Haha, Verona Pooth und, was mich ja ganz besonders freut: Gundula Gause!

5. Eine Nachricht, die aktuell war (Geburtsjahr egal)
1789: George Washington wird nach seiner Wahl am 4. Februar am Balkon der Federal Hall von New York als erster Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt.

…und für alle die unbedingt etwas mit NS-Thematik haben wollen – 1945: Eva und Adolf Hitler nehmen sich im Führerbunker das Leben. Am gleichen Tag hisst die Rote Armee die sowjetische Fahne auf dem Berliner Reichstagsgebäude. Die Amerikanische Armee nimmt im Zweiten Weltkrieg die ehemalige „Hauptstadt der Bewegung“, München, ein.

6. Link der Auswertung von Charaktera.de
Link. Was man da nicht alles so über sich erfährt… Da komm‘ ich mir ja beinahe wichtig vor… Sehr schön finde ich übrigens, dass Henning in der altgermanischen Fabel immer der Hahn war. Hihi.

Tja, das war’s wohl mit diesem kleinen Stöckchen. Ich werf‘ es weiter an den Beli!